Mölln 2019-04-16T10:50:18+00:00

Wohnmobil mieten in Mölln

Mölln – Willkommen in der Eulenspiegel-Stadt!

Jetzt Wohnmobil mieten in Mölln!

Schnell, einfach und günstig ein Wohnmobil mieten in Mölln und dann die Stadt ganz neu entdecken!

Entdecken Sie die Eulenspiegel-Stadt! Mölln im Herzogtum Lauenburg bietet für jeden etwas: Kultur, Naturerlebnisse, Wandern oder Wellness! Genießen Sie verträumte Altstadt-Straßen und weite Landschaften. Starten Sie von Mölln in Ihren Wohnmobil-Urlaub? Dann können Sie mit WOBI – Das fairCamper Portal direkt Ihr Wohnmobil mieten in Mölln! Sie sind in Mölln zuhause? Dann starten Sie Ihren Camper-Urlaub doch mal mit einer Stadtrundfahrt – es gibt bestimmt noch etwas Neues zu entdecken!

Warum bei WOBI mieten? Darum:

Wohnmobil mieten in Mölln: Nur verifizierte Vermieter!Nur verifizierte und zertifizierte Vermieter!

Wohnmobil mieten in Mölln: Keine versteckten Gebühren!Keine versteckten Gebühren – immer günstig!

Wohnmobil mieten in Mölln: Wohnmobil-Reiseversicherung optional zubuchbar!Wohnmobil-Reiseversicherung optional zubuchbar!

Wohnmobil mieten in Mölln? Hier finden Sie alle Infos:

Mieter-Informationen

Hier geht es direkt zur Wohnmobil-Suche:

Jetzt Wohnmobil mieten

Hier finden Sie alle WOBI-Wohnmobile aus Mölln und Umgebung:


Mölln und Umgebung erkunden

Wohnmobil mieten in Mölln - Till Eulenspiegel ist in der Stadt allgegenwärtig!

Mölln, die historische Perle im Herzogtum Lauenburg, lässt sich wunderbar zu Fuß entdecken: Vom Marktplatz mit den herrlichen alten Fachwerkhäusern lassen sich Rathaus, Nikolai-Kirche und das historische Ensemble wunderbar erkunden. Eingebettet in die Möllner Seenplatte zeigt sich Möllns Altstadt bis heute nahezu unverändert. An den herrlichen Fassaden zeigt sich der frühere Reichtum der Stadt, die im Spätmittelalter von ihrer Lage zwischen Lüneburg und Lübeck profitierte.

Neben den beeindruckenden Bauten bietet sich in Mölln aber auch immer der Blick in die kleinen Nischen: Enge alte Gassen, liebevoll restaurierte Fassaden und charmante Cafés laden zum entspannten Flanieren ein.

Dem berühmtesten Sohn der Stadt – zumindest nach der Legende – hat Mölln ein eigenes Museum bereitet: Till Eulenspiegel wartet hier nur darauf, von Ihnen neu entdeckt zu werden! Museum, Eulenspiegel-Brunnen und Gedenkstein liegen in unmittelbarer Nähe. Wenn Sie mehr über den berühmtesten aller Narren erfahren wollen, empfiehlt sich die Eulenspiegel-Tour der Touristen-Information. Hier werden Sie von Eulenspiegel begrüßt und durch die Stadt geführt – Anekdoten und Geschichte(n) inklusive. Ein Mittagessen ist auch noch mit drin! Buchbar über die Touristen-Information Mölln.

Wenn Sie lieber auf eigene Faust unterwegs sind, begeben Sie sich auf einen Stadtrundgang. Durch Möllns Lage auf einer Halbinsel lassen sich alle wichtigen Stationen mit einem Rundgang ansteuern. Danach bietet sich ein Spaziergang durch das Hellbachtal an. Hier, wo sich moorige Wiesen und fließende Gewässer treffen, kommen Wanderfreunde ganz auf ihre Kosten!

Wohnmobil-Tipp: Die Stadtliebe-Route

Wohnmobil mieten in Mölln: Die Altstadt

Ein Städtetrip zwischen den Meeren – das ist die Idee hinter der Stadtliebe-Route durch Schleswig-Holstein. Auf rund 550 Kilometern schlängelt sich der Rundkurs durch das nördlichste Bundesland. Auf dieser Strecke ist nun wirklich für jeden was dabei!

Von Mölln aus lassen sich zwölf norddeutsche Städte anfahren und entdecken. Von Kiel, dem selbsternannten „Hafen des Glücks“ über Husum, Plön, Lübeck und weitere Perlen des Nordens geht es einmal reihum. Dabei hat jede Station ihre eigenen Highlights zu bieten: Die Kieler Förde lockt die Freunde des maritimen Flairs. Neumünster hat einen tollen Tierpark für die Kleinen zu bieten – und ein Designer-Outlet für die Größeren! Friedrichstadt präsentiert sich als malerisches Klein-Amsterdam.

Entdecken Sie den Norden mit all seinen Facetten!  Alle Details zur Stadtliebe-Route, sowie Hinweise zu Camping- und Stellplätzen finden Sie hier. Oder Sie schauen mal in der WOBI-Campingplatz-Suche vorbei, hier finden Sie bestimmt den passenden.

Übrigens: Die Stadtliebe-Route ist auch mobil verfügbar – hier können Sie direkt mit dem Smartphone Ihre Route planen oder sich auf aktuelle Schnäppchen hinweisen lassen!

Jetzt Wohnmobil mieten!

Wohnmobil mieten – ganz einfach auch in diesen Städten:

Das Wohnmobil-Magazin von WOBI – Das fairCamper Portal

Hier finden Sie die neuesten Beiträge!

  • Reisen im Wohnmobil: Schönes findet sich an jeder Straßenecke

Sparsam reisen im Wohnmobil – Teil 3

Sparsam reisen im Wohnmobil - Teil 3! Die Ferien stehen schon vor der Tür, doch auf dem Konto sah es schon mal [...]

  • Günstig reisen im Wohnmobil - Spartipps: Wäsche selber waschen

Sparsam Reisen mit dem Wohnmobil – 7 Tipps für Ihren Sparfuchs-Urlaub, Teil 2

Sparsam reisen im Wohnmobil - Teil 2! Große Pläne, kleiner Geldbeutel? Kein Problem. Wir von WOBI – das fairC [...]

  • Urlaub mit Kindern im Wohnmobil: Fröhlicher Sommerferien-Spaß

Wohnmobil-Reisen mit Kindern – 7 Tipps für den Familienurlaub! Teil 2

Wohnmobil-Reisen mit Kindern - Teil 2 Den nächsten Familienurlaub möchten Sie endlich auf den Campingplatz ve [...]

Wohnmobil-Reisen mit Kindern – 7 Tipps für den Familienurlaub! Teil 1

Kinder im Wohnmobil - Teil 1 Camping mit Kindern ist der vielleicht schönste Familien-Urlaub überhaupt. Bei we [...]

  • Entspannt am Strand: So klappt der Urlaub mit Hund im Wohnmobil

Reisen mit Hund im Wohnmobil – Teil 3

Im Wohnmobil mit Hund unterwegs - Teil 3! Sie fahren mit dem Wohnmobil in Urlaub und Ihr Hund darf mit? Prima! [...]

Viele weitere spannende Beiträge finden Sie im WOBI-Wohnmobil-Magazin!

Zum Wohnmobil-Magazin