Reisen mit Hund im Wohnmobil – Teil 3

Im Wohnmobil mit Hund unterwegs - Teil 3!Du fährst mit dem Wohnmobil in Urlaub und dein Hund darf mit? Prima! Für Hunde ist es allemal schöner, mit den Zweibeinern im Wohnwagen unterwegs zu sein, als die Ferien in einer Pension zu verbringen. Aber was gibt es zu beachten, damit das Camping mit Hund für alle Beteiligten entspannt wird? WOBI – das fairCamper Portal verrät es dir in der Serie rund um den Hund im Wohnmobil. Alle weiteren Artikel zum Thema findest du im WOBI-Wohnmobil-Magazin.Hunde-Urlaub - Tipp 1: Keine "blinden Passagiere" an Bord!Fährst du mit dem Hund im Wohnwagen ins Ausland? Dann solltest du dazu unbedingt [...]

Reisen mit Hund im Wohnmobil – Teil 2

Wohnmobil-Urlaub mit Hund - Teil 2! Für Hundebesitzer ist der Urlaub mit Wohnwagen oder Wohnmobil oft die einfachste und stressfreieste Lösung: Man hat alles dabei, bleibt flexibel und kann ohne viel Aufwand auf die Bedürfnisse des vierbeinigen Familienmitglieds eingehen. Auch im Miet-Wohnwagen findet der Hund sein Plätzchen. Was du vor der Reise bedenken solltest und welche Accessoires dir den Wohnmobil-Urlaub mit Hund erleichtern, zeigt dir WOBI – Das fairCamper Portal mit den Hunde-Tipps in dieser Artikelserie. Alle Blogbeiträge zum Wohnmobil-Urlaub mit Hund findest du in unserem Wohnmobil-Magazin. Hunde-Tipps - Nr. 1: Das Ferienzimmer in der Heckgarage Wenn du ein Wohnmobil mietest, das über eine [...]

Reisen mit Hund im Wohnmobil – Teil 1

Urlaub mit Hund im Wohnmobil - Teil 1! Wenn es mit dem Wohnmobil auf große Fahrt geht, ist nicht selten auch mindestens ein vierbeiniges Familienmitglied an Bord. Neben den Erwachsenen und euren Kindern freut sich auch der Familienhund auf die großen Ferien oder den Wochenendtrip mit seinen Menschen. Ein Urlaub mit Hund im Wohnmobil ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, das viel Spaß und oft auch tolle Kontakte zu tierliebenden Einheimischen oder Touristen mit sich bringt. Damit der Urlaub mit Hund im Wohnmobil ein voller Erfolg wird, solltest du ein paar Dinge beachten. Das betrifft einerseits die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes, der [...]

Nach oben